Willkommen bei der VELDENER Präzisionstechnik GmbH

Wärmebehandlung

Wärmebehandlung bei Veldener

Wir wenden die nachfolgend aufgeführten Verfahren an, um die Verschleiß- und Biegewechselfestigkeit und somit die Belastbarkeit und Dauerfestigkeit der Bauteile zu erhöhen.

Vorgang auswählen:

  • Einsatzhärten
  • Carbonitrieren
  • Induktivhärten
  • Kurzzeitgasnitrieren (Gasnitrocarborieren)
    und Langzeitgasnitrieren
  • Anlassen

Einsatzhärten

  • Automatische Mehrkammerofen-Anlage
  • Integrierter Vorwärmofen
  • Integrierte Reinigungsanlage
  • Aufkohlung in Gasatmosphäre
  • Abschreckung in Öl
  • Einsatzhärtetiefe von 0,3 mm bis 2,0 mm

Carbonitrieren

  • Automatische Mehrkammerofen-Anlage
  • Einsatzhärtung niedrig legierter Stähle möglich
  • Stickstoff als Legierungselement
  • Einsatzhärtetiefe von 0,1 mm bis 1,1 mm

Induktivhärten

  • Anlagen in Mittel- und Hochfrequenzbereich
  • Horizontale und Vertikale Anlagen
  • Roboterhandling
  • Randschichthärtetiefe von 0,3 mm bis 7,0 mm
  • Partielle Härtung am Bauteil möglich
  • Vereinzelung bzw. Härten von Kleinserien möglich

Kurzzeitgasnitrieren (Gasnitrocarborieren)
und Langzeitgasnitrieren

  • Nitrierhärtetiefe von 0,1 mm bis 0,6 mm
  • Verbindungsschichtdicken von 2 µm bis 20 µm
  • Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit durch anschließendes Oxidieren möglich

Anlassen

  • Anlassen der Bauteile, um Spannungen im Bauteil abzubauen
  • Temperaturbereich 140 bis 250ºC
Melden Sie sich bei uns! Wir finden gemeinsam eine Lösung.
alle Kontaktdaten >

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen für Fragen, Wünsche und Anregungen gerne zur Verfügung

Tel. +49 (0)8741 9605-0

Mail. info@veldener.de

Leistungsbereiche

Lieber Webseiten Besucher,

Um unseren Webseiten-Benutzern ein optimales Erlebnis bieten zu können, empfehlen wir einen modernen Browser zu verwenden.
Unsere Empfehlung ist der Google-Chrome-Browser oder Mozilla Firefox.
Ihr VELDENER-Team